- Produktbeschreibung

Impressum

PIC16F8Xwin ist ein Simulationsprogramm zur Visualisierung von Assemblercodedateien im Intel-HEX-Format für PIC-Controller der PIC16F8x-Familie wie PIC16F84, PIC16F876, PIC16F877, PIC16F887 usw..

Diese HEX-Dateien können Sie mit einem beliebigen Assemblerprogramm erzeugen. Mit PIC16F8Xwin können Sie diese Dateien öffnen, disassemblieren und die Wirkung der einzelnen Befehle befehlszyklusweise ( Befehl holen... decodieren... ausführen ) oder befehlsschrittweise betrachten. Sie haben stets einen Überblick über alle internen Register, das interne RAM, das EEPROM und die Ports. Bei der zyklusweisen Befehlsbearbeitung werden die Datentransporte im Inneren des Controllers grafisch dargestellt. Die Simulationsgeschwindigkeit ist einstellbar.

PIC16F8Xwin simuliert den vollen Befehlssatz einschließlich Counter-, Timer- und Interupt-Befehlen. Die Inhalte der Spezial-Funktionsregister werden übersichtlich angezeigt. An die Ports können Sie simulierte I/O-Geräte wie Schalter, LEDs, Ampelmodelle usw. anschließen.

PIC16F8Xwin sollte als Testinstrument zwischen den Programm-Entwicklungsphasen "Assemblierung" und "Download ins Zielsystem" verwendet werden. Es liefert tiefere Einblicke in die Arbeitsweise eines Controllers, als die in den meisten Entwicklungsumgebungen (IDE) enthaltenen Debugger.

PIC16F8Xwin benötigt für die Simulation keine Hardware, bietet aber mit der integrierten Download-Funktion die Möglichkeit Ihren Programmer zu aktivieren um die HEX-Dateien in Ihr Zielsystem zu übertragen.

Der kleine Bruder von PIC16F8Xwin ist PIC16F84win. PIC16F84win beinhaltet alle Funktionen von PIC16F84win, kann aber nur HEX-Dateien öffnen, die für den PIC16F84 compiliert wurden.

 

Home PIC16F8Xwin